Mittwoch, 01. Dezember 2021
Notruf: 122

Beiträge aus 2012

01.07.2012 - LFLB NÖ in Ternitz

Foto FF-Frohsdorf Gruppe 2
von Links Hinten: Haller Johann, Strobl Mark,
Ludhamer Stefan, Fenz Andreas, Koger Wilhelm
von Links Vorne: Thurner Michaela, Fuch Stefan,
Lehnert Günter, Schatzer Johannes

Vom 29. Juni bis 01. Juli 2012 waren 1422 Bewerbsgruppen zu Gast in Ternitz um bei den 62. NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerb um Bronze und Silber teil zu nehmen. Am Freitag wurde um 14:00 Uhr bei bestem Wetter der Bewerb von ÖBFV Präsident LBD KR Josef Buchta und Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak eröffnet.

Am Freitag trat unsere Gruppe Frohsdorf 1 in Bronze und Silber an. Dabei erreichte die Gruppe in Bronze mit einer hervorragenden Leistung den 30 Platz (von 649 Gruppen in dieser Kategorie) mit einer Zeit von 34,24 sec. und 0 Fehlern beim Löschangriff und 55,24 sec. beim Staffellauf. (410,52 Punkte). In Silber erreichte die Gruppe den 170 Platz (von 449 Gruppen in dieser Kategorie) mit einer Zeit von 46,53 sec. und 25 Fehlern beim Löschangriff und 58,93 sec. beim Staffellauf. (369,54 Punkte)

Am Samstag trat unsere Gruppe Frohsdorf 2 in Bronze an und erreichte den 223 Platz mit einer Zeit von 55,69 sec. und 0 Fehlern beim Löschangriff und 59,48 sec. beim Staffellauf. (384,59 Punkte)

Foto: Norbert Standl

Am Foto: FT DI Andreas Fenz bei der Siegerehrung
durch LH Dr. Erwin Pröll (Foto: Norbert Stangl)

Am Sonntag fand nach der Festmesse die Siegerverkündung im Stadion Ternitz statt. Zahlreiche Vertreter der Politik, allen voran LH Dr. Erwin Pröll und LR Dr. Stephan Pernkopf, sowie zahlreiche Feuerwehrfunktionäre konnten zur Siegerverkündung begrüßt werden.

Im Rahmen der Siegerehrung wurde unser FT Andreas Fenz (FF Frohsdorf) für den 1. Rang im Bewerb um das Sprengdienstleistungsabzeichen in Silber mit einer Ehrung ausgezeichnet.
Wir gratulieren allen beteiligten KameradInnen zur tollen Leistung!

 

23.06.2012 - BFLB Bromberg

AmBFLB Bromberg 2012 Samstag, dem 23.06.2012 nahmen unsere beiden Wettkampfgruppen am Bezirksleistungsbewerb Wiener Neustadt in Bromberg teil.
Auch dieses mal hatte der Regen rechtzeitig aufgehört und wir fanden perfekt hergerichtete Bedingungen vor, sodass auch dieses mal sehr gute Zeiten erzielt wurden.

Die Wettkampfgruppe Frohsdorf 1 erreichte in Bronze den 10 Platz mit einer Zeit von 39,87 sec. und 0 Fehlern beim Löschangriff und 54,48 sec. beim Staffellauf (405,65 Punkte) und in Silber den 19 Platz mit einer Zeit von 46,53 sec. und 25 Fehlern beim Löschangriff und 56,63 sec. beim Staffellauf. (371,84 Punkte)

Die Wettkampfgruppe Frohsdorf 2 erreichte in Bronze den 26 Platz mit einer Zeit von 52,89 sec. und 10 Fehlern beim Löschangriff und 62,07 sec. beim Staffellauf. (376,04 Punkte)

02.06.2012 - AFLB WN Süd in Schwarzenbach

Frohsdorf 120120602_Pokal_SilberAm 02. Juni 2012 nahmen wir mit 2 Gruppen (Frohsdorf 1 und Frohsdorf 2) am Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb Wr. Neustadt-Süd in Schwarzenbach teil. Da Regen zum Glück rechtzeitig aufgehört hat und die Temperaturen nicht zu hoch waren, könnten wir auf den perfekt hergerichtete Wettkampfbahnen gute Zeiten zeigen.

Die Wettkampfgruppe Frohsdorf 1 konnte folgende Platzierungen erzielen:
In Bronze den 5 Platz mit einer Zeit von 34,30 sec. und leider 20 Fehlern beim Löschangriff und 53,70 sec. beim Staffellauf insgesamt 392 Punkte erreichen.
In Silber den 3 Platz mit einer Zeit von 46,80 sec. und leider 15 Fehlern beim Löschangriff und 53,80 sec. beim Staffellauf insgesamt 384,40 Punkte erreichen.

Die Wettkampfgruppe Frohsdorf 2 erreichte bei ihrem zweiten Bewerb in Bronze den 11 Platz mit einer Zeit von 50,20 sec. und leider 40 Fehlern beim Löschangriff und 63,50 sec. beim Staffellauf. (346,30 Punkte)

28.05.2012 – AFLB Neunkirchen in Breitenau

WKG F1Pokal 3 PlatzAm 28. Mai 2012 nahmen die Wettkampfgruppen Frohsdorf 1 am Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb Neunkirchen in Breitenau teil.

Auch hier konnte die Gruppe Aufgrund Ihrer langjährigen Erfahrung folgende Platzierungen in der Wertung Gäste 2 erzielen:
In Bronze den 3 Platz mit 409,04 Punkten.
In Silber den 9 Platz mit 372,33 Punkten.