Sonntag, 02. Oktober 2022
Notruf: 122

Beiträge aus 2011

04.11.2011 – Funkübung des UA3 Wiener Neustadt Süd

Die Funkübung für den Feuerwehrunterabschnitt 3 wurde von der FF Frohsdorf unter der Führung von Doria Johannes vorbereitet, ausgeschrieben und ausgearbeitet. Um 19 Uhr wurden die Feuerwehren von Eichbüchl, Frohsdorf, Haderswörth, Katzelsdorf, Klein Wolkersdorf, Lanzenkirchen und Ofenbach über Digitalfunk gerufen und mit den ersten Aufgaben betraut. Es wurden alle Feuerwehren des Unterabschnits an einen Standort in der Umgebung von Frohsdorf geschickt. Danach mussten neue Standorte mittels Wegbeschreibung angefahren werde und diverse Aufgaben erledigt werden.

Bei dieser Übung wurde verstärktes Augenmerk auf das Arbeiten mit dem Digitalfunk gelegt. Koordinaten lesen und Kartenkunde nahmen ebenfalls einen großen Teil der Übung ein. Natürlich mussten auch aus "Unfallberichten" "Einsatzsofortmeldungen" und "Sprüche" abgesetzt werden.
In der Übungsleitung wurden alle Funksprüche mitgeschrieben, Fehler aufgezeichnet und Einsatzprotokolle geführt.

Bei der anschließenden Übungsbesprechung lobte der Abschnittskommandant, Karl Ofenböck, die zahlreiche Teilnahme und das engagierte Arbeiten der einzelnen Feuerwehren bei dieser Übung. Es waren über 40 Feuerwehrmitglieder des Unterabschnitts zu dieser Übung gekommen.

02.11.2011 – 50er Feier von Gruber Martin

Nach der Monatsversammlung lud unser Kameras Gruber Martin zu einer gemütlichen Jause aufgrund seines 50. Geburtstag ein. Das Kommando und die Mannschaft überreichten Ihm einen Geschenkskorb und bedanken sich für die Einladung.

Im Namen der Kameraden wünschen wir ihm und uns noch viele gemeinsame Stunden in der Feuerwehr, Gottes Segen für die Zukunft und alles Gute für seine weiteren Vorhaben.

29.10.2011 – 60er Feier von Swoboda Franz

Unser Kamerad Swoboda Franz feiert im Kreise der Feuerwehrkameraden und seinen Radfahrer Kollegen seinen 60sten Geburtstag im Feuerwehrhaus Frohsdorf.

Noch vor der Feier holten Ihnen einige Kammeraden mit dem Rad ab um eine Tour durch die Gemeinde zu machen, natürlich gab es auch einige gemütliche Stopps. Im Feuerwehrhaus angekommen überraschten wir Ihn mit einem brennenden 60er. Nach der Gratulation des Geburtstagskindes durch das Kommando, den Radkollegen und der gesamten Mannschaft wurde bei gemütlichem zusammen sein, gefeiert.

Im Namen der Kameraden wünschen wir ihm und uns noch viele gemeinsame Stunden in der Feuerwehr, Gottes Segen für die Zukunft und alles Gute für seine weiteren Vorhaben.

19.11.2011 - B2 Kellerbrand

Am Samstag dem 19.11.2011 wurde die FF Frohsdorf laut Alarmplan zu einem B2 Kellerbrand nach Walpersbach gerufen. Unmittelbar darauf rückte das RLF mit einer Besatzung von 1:5 zum Einsatzort aus. Acht weitere Kameraden blieben abrufbereit im FF Haus zurück, um bei bedarf sofort ausrücken zu können. Am Einsatzort angekommen, wurde dem Gruppenkommandanten des RLF mitgeteilt, dass keine Unterstützung erforderlich sei und sie rückten wieder ins Gerätehaus ein. Nach kurzer Zeit konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.