Samstag, 20. Oktober 2018
Notruf: 122

MULTIMEDIA

Am Samstag, den 17.04.2004, luden die Kameraden der FF Frohsdorf die Bewohner der GEBÖS Siedlung und der umliegenden Häuser ein, sich über die Brandgefahren im Wohnungsbereich zu informieren. Der Kommandant OBI Woltran Christian referierte über vorbeugenden Brandschutz im Wohnungsbereich, brachte den Zuschauern die Funktion von Brandmeldegeräten näher und zeigte den richtigen Umgang mit Feuerlöschdecken. Auch konnte sich jeder diverse Broschüren zum Thema "Brandverhütung" und "Richtiges Verhalten bei Wohnungsbränden" mit nach Hause nehmen. Zwischen 13 und 16 Uhr wurden dann bei kurzen Schauübungen - mit brennendem Frittieröl, Flüssigkeitsbränden, Elektro- und Kabelbränden und Papierkorbbrand - das richtige Einsetzen der diversen Feuerlöscher und Löschdecken demonstriert.

Natürlich musste man sich das ganze nicht nur anhören, sondern jeder war aufgefordert, gleich alles unter dem wachsamen und geschulten Auge der Feuerwerkameraden selber einmal auszuprobieren, um die Scheu vor den Löschgeräten ein wenig zu verlieren und um im Ernstfall ein wenig besser gerüstet zu sein. Die Feuerlöscher und Löschdecken wurden uns kostenlos von der Firma TYCO fire & security – Herrn Roman Friedbacher zur Verfügung gestellt.