Samstag, 20. Oktober 2018
Notruf: 122

MULTIMEDIA

Bei der heurigen Jahresmitgliederversammlung der FF Frohsdorf waren neben Bürgermeister Nitschmann Rudolf, Obmann der SPÖ-Lzk Brandlhofer Karl, Obmann der ÖVP-Lzk Karnthaler Bernhard, Obmann der FPÖ-Lzk Ing. Forster Manfred, Fahnenpatin Maria Swoboda und noch 40 Mann unserer Wehr anwesen. Die Feuerwehr Frohsdorf hat zur Zeit 54 Aktive Mitglieder und 10 Männer sind in der Reserve. 382 Freiwillige Frohsdorfer/Innen unterstützen unsere Feuerwehr.
Mit den Worten: „Ich gelobe …“ konnte der Kdt OBI Woltran Christian die Kameraden Löffler Benjamin, Friedrich Daniel und Stephan sowie Scherz Peter feierlich in die Feuerwehr aufnehmen. Die Kameraden Ilias Peter und Swoboda Manfred wurden vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann und die Kameraden Fingerlos Johannes und Haller Friedrich vom Hauptfeuerwehrmann zum Löschmeister befördert.

Eine ganz besondere Ehrung wurde aber dem Ehrenhauptbrandmeister Pürer Franz zu teil.

Geboren am 18. Dezember 1918 trat er im Jänner 1938 in die Frohsdorfer Feuerwehr ein. Er ist bereits 65 Jahre lang Mitglied der FF Frohsdorf, auch war er 10 Jahre im Kommando als Stellvertreter tätig. Ins seiner Amtszeit wurden eine Tragkraftspritze und ein neues Feuerwehr Löschfahrzeug angekauft. Seit Jänner 1971 ist er in der Reserve.

Wir gratulieren ihm recht herzlich zu seiner Auszeichnung und wünschen ihm noch viele gesunde Jahre.