Montag, 22. Oktober 2018
Notruf: 122

MULTIMEDIA

Zur diesjährigen Jahresmitglieder-versammlung konnte Kommandant OBI Woltran Christian neben Bürgermeister Franz Thurner, Vzbgm. Werner Tuchschmid, UA-Kommandant HBI Josef Kornfeld, gGR Bernhard Karnthaler, Patin Maria Swoboda, Pate Walter Dettmann und 32 Mann der FF Frohsdorf auch ein wieder neu aufgenommenes Mitglied - Kamerad Johann Windbichler - begrüßen. Nicht ganz ohne Stolz berichtete er über die geleisteten Arbeiten im vergangenen Arbeitsjahr. Neben Schulungen, Kursen, 14 Einsatzübungen und diversen Ausrückungen war die Feuerwehr Frohsdorf bei 22 technischen Einsätzen, 2 Brandeinsätzen, 4 Brandsicherheitswachen und 4 Einsätzen im Katastrophen-Hilfs-Dienst (Hochwasser im Kamptal) insgesamt 920 Stunden im Einsatz.

Auch für den Feuerwehrhausumbau waren die Kameraden bereits über 800 Stunden im unentgeltlichen Einsatz. Bürgermeister Thurner und gGR Karnthaler dankten den Feuerwehrkameraden für die geleisteten Arbeiten und wünschten immer wieder ein gesundes Einrücken nach den verschiedenen Einsätzen. Auch UA-Kdt. HBI Kornfeld dankte für die Einladung und meinte: "Ich komme immer gerne nach Frohsdorf, denn da ist immer was los!"


Kommandant Woltran Christian (ganz links) und Kommandant-Stellvertreter Swoboda Franz (ganz rechts)
befördern Koger Willi zum OberLöschMeister, Ecker Christian zum FeuerwehrMann, Haller Johann zum BrandMeister,
Oberger Alois zum FeuerwehrMann, Watzek Jürgen und Rupp Franz zum LöschMeister